AC-betriebene Ölkühler

Die AC-Variante des Standardprodukts kann an eine große Spannbreite von Motoren montiert werden. Sie kann standardmäßig an Motoren der metrischen Baugrößen D63 bis D100 montiert werden. Mit nur geringen Änderungen eignet sie sich auch für Motoren des angloamerikanischen Maßsystems für Märkte wie Amerika, Mexiko und Kanada.

Broschüren herunterladen

 

Standard AC-Kühlerpakete

400-600 V Auch in einphasiger Version erhältlich

Die Produktpalette des Standard-Kühlerpakets mit Ventilator von GDM beginnt mit dem Modell GDAC2, das einen 16-reihigen Kühler und einen 110/1/50-Ventilator enthält. Die größte Standardgröße ist das Modell GDM1000 mit 1 m² Oberfläche und einem 400/3/50-Motor Wir sind in der Lage, im Bedarfsfall größere Kühlerpakete herzustellen, wobei die Konstruktionsstellfläche für die Produktpalette beibehalten wird, wodurch es in Bezug auf die Produktionszeit mit größerer Kosteneffizienz extrem effektiv wird.

 

GDAC2                                                                              GDM1000

IMG_9828

Das Gehäuse der Baugrößen GDM300 bis GDM1000 wurde entwickelt, um Konstrukteuren die Integration des Wärmetauschers in eine neugebaute oder nachgerüstete existierende Maschine zu erleichtern. Die Wärmetauscher verfügen über eine leichte Montage für  Montagebohrungen in regelmäßigen Abständen sowohl an der Vorder- als auch der Rückseite, und können für eine Anpassung an einen existierenden Rahmen mit Montagefüßen geliefert werden.

Eine Anpassungsfähigkeit wurde von Anfang an bei den Einheiten eingeplant, sodass sie auch in vom Standard abweichenden Weisen eingebaut werden können. Beispielsweise können Sie mit zwei Wärmetauschern an einem einzigen Ventilator zusätzlich zu einer großen Spannbreite von Kernvarianten und Motoroptionen eingebaut werden. Die Anschlüsse können auch zu Anpassungen an Ihre Bedürfnisse von unserem Konstruktionsservice versetzt werden. In der Vergangenheit haben wir diese Einheiten mit angloamerikanischen Motorrahmen für den amerikanischen Markt gebaut und Edelstahl-Wärmetauscher an sie montiert.

Das GDM300-1000-Gehäuse ist auch die Basiseinheit für größere Kühlerpaket-Produkte mit externer Pumpe. Ab der nächsten Rahmengröße wird ein Elektromotor in ‚Doppelwellenkonfiguration‘ verwendet, um Standard-Hydraulikpumpen der Gruppe 1 oder Gruppe 2 aufzunehmen. Der Vorteil davon ist, dass die Ölkühlung ohne Eingriff in die Haupthydraulikleitungen der Maschine ausgeführt werden kann.

Diese Einheiten können auch als Gehäusekühler verwendet werden, wenn sie mit einer Kälteanlage kombiniert werden.

 

Spannung

400-460V als Standard

Frequenz

50-60 Hz; Frequenzkontrolle möglich / Sanftes Anlaufen

Standard-Wärmetauscheroptionen
  • GDM Aluminium-Ölkerne
  • Saugventilator
  • Elektromotor
Zubehör

Veränderliche und fest eingestellte Thermoschalter

Variable Stat

Fixed Stat 2

Maßgefertigte Wärmetauscheroptionen
  • Für Offshore-Betrieb oder korrosive Umgebungen eloxiert
  • Vielfältige luftseitige Lamellenoptionen
  • Extrudiertes Rohr für dickeres Getriebeöl
  • Vollständige Flexibilität in Konstruktion und Herstellung

Alternative Kernoptionen

  • Edelstahl
  • Kupfer und Messing
  • Kupfer und Aluminium
  • Stahldrahtwicklung

GDM300 Thick Oil Proto j

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich an uns...